Neues

MAMMA MIA – So schmeckt Bayern!

 

Edelbrand-Sonderedition für Kabarettistin Luise Kinseher

 

Was ist das Wesen Bayerns? Das ewig Bestimmende? Die bayerische Essenz? Luise Kinseher beschäftigen diese Fragen schon lange. Als „Mama Bavaria“ machte sich die Münchner Kabarettistin auf Spurensuche nach den Ingredienzien, die den Freistaat im Innersten zusammenhalten – und wurde im Bayerischen Wald fündig: in der Freiherr von Poschinger Edelbrandmanufaktur in Frauenau.

 

Dem Birnenbrand aus unserer Gutsobstbrennerei weist Luise Kinseher in ihrem Soloprogramm MAMMA MIA BAVARIA eine tragende Rolle zu – und säugt damit auch ihre Fans: Gelabelt mit dem Konterfei der Kabarettistin, gibt’s die „Gute Luise“ künftig vor und nach ihren Auftritten – oder hier im Poschinger-Onlineshop.